Rennstall Andreas Schärer
A.S. Trainings- und Rennstall GmbH
 
 
 

Das Team

Rennpferdetrainer Andreas Schärer

Als ehemaliger, erfolgreicher Rennreiter auf der Flachbahn und einer der besten Schweizer Hindernis Jockeys, beendete Andreas Schärer 2009 seine Karriere als Reiter und wechselte ins Trainer Métier. Andreas Schärer versteht es, jedes Pferd individuell, seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend zu fördern und zu trainieren. 

Oder wie er selbst über seinen Beruf sagt: "Die schöne Herausforderung ist, mit einem gut funktionierenden Team verschiedene Erfolge vorzubereiten. Es gibt viele Philosophien ein Rennpferd zu trainieren, ich habe die meine." Seit 2009 trainierte er über 200 Sieger und erzielte unzählige Platzierungen. Die von ihm trainierten Pferde verdienten in der Schweiz und im Ausland über 2.8 Mio CHF an Preisgeldern. 

Besonders hervorzuheben sind folgende Erfolge: 

  • 2013 Sieg im Schweizer- und im Slowakischen Derby mit Crosstown
  • 2010, 2011, 2013 und 2016 Sieg im Jagdrennen Grosser Preis der Schweiz
  • 2009 und 2011 Sieg im grössten Flachrennen GP Land Rover - Jockey Club
  • 2014, 2015, 2016 und 2018 Sieg im Kriterium der Zweijährige
  • 2010, 2011, 2015, 2016 und 2017 Sieg im Jagdrennen Grosser Preis des Kantons Graubünden
  • 2009, 2015, 2016 Sieg im klassischen St.Leger Flachrennen
  • 2015 und 2016 Sieg im längsten Cross, GP der Stadt Maienfeld
  • 2010, 2013, 2016 und 2017 Sieg im Flachrennen Silberblaues Band von Zürich
  • 2009, 2011 und 2019 Sieg im Grand Prix d' Avenches, Défi du Galop
  • Blacktype und Listenplatzierungen im Ausland
  • 2012, 2014, 2015, 2016, 2018 und 2019 trainierte Andreas Schärer die besten Zweijährigen der Schweiz
  • 2013, 2015, 2016 und 2017 die besten Dreijährigen
  • 2011 und 2015 das beste Hindernispferd
  • 2011 das beste Flachpferd